Digitale Power für Bildung und Weiterbildung. 

Die digitale Transformation ist der prägende Veränderungsprozess im 21. Jahrhundert. Politik, Wirtschaft und Gesellschaft müssen Angebote und Lösungen schaffen, die den Bedürfnissen der Menschen und den Anforderungen einer globalisierten und digitalen Welt gerecht werden. In der Wirtschaft rücken Themen wie Industrie 4.0, Internet der Dinge, Blockchain und künstliche Intelligenz immer weiter in den Fokus der Organisationsentwicklung. Parallel dazu drängt eine neue Generation junger Menschen auf den Arbeitsmarkt – digital natives. Digitale Kommunikation und Informationsverarbeitung auf mobilen Endgeräten, sozialen Medien und Videoplattformen sind zur Selbstverständlichkeit geworden. 

Im Bereich der Bildung, Weiterbildung und Kompetenzentwicklung entwickelt DiCademy individuelle Lösungen für Organisationen, Länder und Kommunen sowie Kammern und Betriebe in verschiedenen Branchen.


Die DiCademiker. 

Manuel Epker: Diplomierter Pädagoge und Experte für technologische Innovation und Berufsorientierung. Geschäftsführer des Institut für Bildungskooperation (IfBK). PeakUs Kompetenzdiagnostik. Schulwesen und Bildungspolitik. 

Hannah Nievelstein: Diplomierte Psychologin und Expertin für Erwachsenenbildung und Visualisierung. >10 Jahre Erfahrung als Trainerin, Moderatorin und Coach. Digital Graphic Recording. Data Literacy. Virtuelles Coaching.

Johannes Lüchow: Diplomierter Psychologe und Experte für Organisationsberatung und Innovationsprozesse. >10 Jahre Erfahrung als Moderator, Unternehmensberater und Trainer. Agile Methoden, Scrum und Design Thinking. 

Prof. Dr. Tim Brüggemann: Pädagoge und Experte für Berufsorientierung und digitale Lehrangebote. Leiter des Instituts für Weiterbildung & Kompetenzentwicklung (IWK) an der Fachhochschule des Mittelstands. Evaluation von Prozessen. Wissenschaftliche Begleitung von Projekten.